Plenum 26.7: Wie geht es weiter?

Hallo Zusammen,

um weiterhin produktiv an unserem Projekt zu arbeiten, möchten wir euch herzlich zu unserem kommenden Treffen einladen.

Inhalt des Treffens wird sich vorwiegend an folgendem Ablaufplan richten.

Tagesordnung

1) Begrüßung und Vorstellung
2) Reflexion HumF-estival
– Aktionen (Stille Diskussion, Rollatoren-Ralley, Kino)
– Inklusion
3) Weiteres Vorgehen
– Neuer Termin für das Kino
– Neue Rollatoren-Ralley mit Evaluation
4) Sonstiges

Darüber hinaus wollen wir den Wirkungskreis der PG Inklusion reflektieren, bzw. erweitern. Dafür brauchen wir euch, um Inklusion nicht nur zu fordern, sondern auch zu praktizieren. Helft uns dabei, dies auch an der Hochschule möglich zu machen. Teilt mit uns eure Ideen und Projekte, um das gleiche Ziel zu erreichen.

Wann? am Donnerstag, den 26.07.2012, um 18 Uhr
Wo? in der StaVV-Garage der Humanwissenschaftlichen Fakultät.
(Beim Fahrstuhleingang des Department Heilpädagogik)

Eure PG-Inklusion,
Jutta Elsässer & Marlene Ritz

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.